Neuer Online-Transportmarktplatz in Deutschland

Clicktrans – Der Online-Transportmarktplatz jetzt auch in Deutschland verfügbar. Die Transportplattform bietet Zugang zu zahlreichen Transportaufträgen sowohl von Privat- als auch Geschäftskunden, optimiert den Güterverkehr und unterstützt Transportunternehmen bei effizienter Transportplanung.

Clicktrans wird seit 2010 erfolgreich in Europa betrieben und startet ab heute mit seiner für Deutschland bestimmten Version. Clicktrans bringt Versandkunden mit Transportunternehmern, die ohnehin die Strecke befahren, zusammen. Dies bedeutet u.a: Leerfahrten vermeiden, Energie und Geld sparen, weniger Stau. Alle registrierten Transportunternehmer haben die Möglichkeit in diversen Transportkategorien zu stöbern, Ihr bestes Angebot anzugeben und bezahlen dabei kein Abonnement.

Alle bei Clicktrans registrierten Transportunternehmer sind verifiziert. Dadurch wird sichergestellt, dass die Community auf vertrauenswürdigen Geschäftspartnern beruht. Bisher, haben von Clicktrans inzwischen rund 130.000 Personen profitiert, davon über 20.000 Transportunternehmen.

Mit dem Eintritt in den deutschen Markt, hat sich Clicktrans als Hauptziel gesetzt, die Quelle von Transportaufträgen im nationalen sowie internationalen Transport zu sein. Bei Clicktrans werden täglich Hunderte Artikel aller Art von über 20.000 registrierten Unternehmen transportiert. Von kleinen Paketen bis zu Motorrädern, Autos Spezialtransporten, Umzügen etc.

Nach Angaben der Europäischen Kommission sind ein Fünftel der jährlich durch Deutschland fahrenden LKW sog. Leerfahrten. Clicktrans bietet hier eine intelligente Lösung für Transportfirmen, diese Leerfahren zu vermeiden, indem es vorhandene Transportkapazitäten nutzt und Versandkunden mit Transportunternehmen, die sowieso diese Strecke fahren, zusammenbringt. Dank diesem Konzept konnten bei Clicktrans bereits 9,5 Millionen Kilogramm des CO2-Ausstoßes eingespart werden.

Deutschland ist eines der führenden Transportländer in Europa. Die Transportleistung im Straßengüterverkehr in Deutschland beträgt jährlich rund 310 Milliarden Tonnenkilometer. In der EU gilt der Güterverkehr (nach der Energiewirtschaft) als zweitgrößte Quelle von CO2-Emissionen. Dank Clicktrans können diese Zahlen wesentlich reduziert werden.” – Angela Rasztorf, verantwortlich für Clicktrans Deutschland

Von Clicktrans können alle profitieren: Versandkunden, Transportanbieter die Leerfahrten vermeiden wollen und Kunden gewinnen möchten, sowie unsere ganze Gesellschaft, durch die Verringerung des CO2-Ausstoßes.

Gemeinsam machen wir es möglich!





Teilen:
Share